Gebiete
facebookLast Minute AngeboteAktivitätenAngebot für 2 Personen

Ferienhaus Fanö an der Nordsee in Dänemark

Freuen Sie sich auf die schöne Nordsee Urlaubsinsel Fanö, die Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie bietet. Hier finden Sie Urlaubsorte voller Atmosphäre mit alten charmanten Häusern und schönen Badestränden, die zu allerlei Strandaktivitäten einladen. Auch das Wattenmeer mit Robbenbänken und einem reichen Vogelleben ist hier zu finden.

Genießen Sie die Natur der Fanø Klitplantage mit Naturspielplatz, Feuerstellen, Grill und Hundewald. An der Nordspitze von Fanö können Sie die große Sandwüste, Søren Jessens Sand, erleben. Oder schauen Sie sich einige der Bunker von innen an. Sie können auch auf einem der ältesten Golf-Plätze, Fanø Golf Links, in einem schönen, hügeligen Heidegebiet bei Fanø Bad Golf spielen.

Fanö ist ideal für Kinderfamilien, Naturliebhaber und Genießer, die Kultur, Essen und Atmosphäre lieben. Sie können an Kunstwochen im Mai und am Festtag Sønderho Dag im Juli mit Musik, Tanz und schönen Volkstrachten teilnehmen. Machen Sie eventuell einen Ausflug nach LEGOLAND, Givskud Zoo oder der Stadt Esbjerg, die Museen und Stadtleben zu bieten hat.

Hanne Meyer
Büroleiterin
Hanne Meyer

FanøHus vermietet ca. 200 schöne Private Ferienhäuser und Ferienwohnungen in allen Preisklassen und über ganz Fanö. Unser Büro und wir sind somit ganz in Ihrer Nähe während Ihres Urlaubs, falls Sie uns benötigen. Ihr Hund ist auch willkommen in den größten Teil unserer Dänischen Ferienhäuser und Ferienwohnungen. In der Nähe von Fanö finden Sie viele schöne Hundewälder. Nehmen Sie also Ihren Hund mit, wenn Sie Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus hier machen. Wir haben auch schöne Luxusferienhäuser auf Fanö. Hier haben Sie die Möglichkeit, ein privates Ferienhaus mit extra Luxus in Form von Pool, Whirlpool oder Sauna zu mieten. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Urlaub auf Fanö in Dänemark!

FanøHus aus Facebook
 
309 Kunden bewerten
Ferienhäuser Fanö
mit 4,2 von 5 Sternen

Ferienhaus Fanö: Urlaub im Inselparadies

Ferienhäuser auf Fanö

Die dänische Insel Fanö hat zwei Gesichter. Da ist das für die Nordsee und Dänemark so typisch unverfälschte Raue. An stürmischen Tagen übt das aufgewühlte Meer eine ganz eigene Faszination aus. Doch die Stürme sind nur von kurzer Dauer. Unerbittlich erkämpft sich die Sonne ihr Recht zurück und urplötzlich gibt Fanö seine bis ins kleinste Detail reichende Schönheit preis, die man - allen Klischees zum Trotz - nur als überwältigend bezeichnen kann.

Die Halme des Dünengrases, das die weitflächige Dünenlandschaft der Insel rund um die Ferienhäuser wie einen Flaum bedeckt, werden vom Wind umspielt. Währenddessen erfüllen die - mal zarten, mal kräftigen - Stimmen der so facettenreichen Vogelwelt die Luft. Mit jedem Schritt in Richtung Strand dringt das sanfte Rauschen des Meeres näher an die Ohren und hinter den letzten Dünen breitet sich das Wattenmeer vor Ihren Augen aus. Ein für Urlauber oft so fremder Anblick, das er fast schon surreal wirken muss. Das, teilweise direkt vom Ferienhaus sichtbare Wechselspiel aus Sand und Meer, generiert eine einfache, karge Schönheit, die zugleich unglaublich lebendig ist.

Private Ferienhäuser Fanö - Eine Welt für sich

Aktivitäten auf FanöFanø Golf Links

Inmitten dieser einmaligen Naturschönheit liegen zahlreiche Private Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die so facettenreich und idyllisch sind wie Fanö selbst. Modernste Ferienhäuser ‐ oft direkt am Strand gelegen ‐ wechseln sich ab mit kleineren, reetgedeckten Ferienwohnungen, die einen ganz besonderen Charme versprühen. In nahezu jeder Preisklasse sind Ferienhäuser auf Fanö zu mieten: Gerade rund um die Ortschaften Nordby, Rindby und Sønderho findet sich garantiert für jeden Anspruch das richtige Luxus Ferienhaus Fanö, oft mit direktem Zugang zum Strand. Speziell in Rindby reiht sich idyllisch gelegenes Ferienhaus an Ferienhaus.

Entschließen Sie sich dazu, einige Tage oder Wochen in einem Ferienhaus auf Fanö Zu verbringen, müssen Sie selbstverständlich auf keinerlei Annehmlichkeiten verzichten. Waschmaschine, Trockner, geräumige Schlafzimmer, modernes Bad und Internet gehören in fast jedem Ferienhaus zum Standard. Auch die Einrichtung in Bad und Küche lässt nichts zu wünschen übrig. Je nach Preisklasse verfügen die Ferienwohnungen teilweise sogar über eine eigene Terrasse, eine Sauna oder einen Whirlpool. Oftmals sind Hunde und sonstige Haustiere im jeweiligen Ferienhaus auf Fanö erlaubt.

Schnell und unkompliziert erreichen Sie Ihr Ferienhaus Fanö übrigens mit der Fähre, die in Nordby anlegt und von Esbjerg gerade mal 12 Minuten benötigt. Die Ortschaft Fanö Bad - eine Anlage, in der sich Ferienhaus an Ferienhaus reiht - befindet sich nur 2 Kilometer entfernt. Rund 300 Ferienhäuser umfasst die Anlage.

Jedes Ferienhaus in Fanö Bad verfügt über eine moderne Küche und ein modernes Bad sowie einen schnellen Zugang zum Strand. Die Zahl der Personen, die beherbergt werden können, hängt vom jeweiligen Ferienhaus in Fanö Bad ab.

Familienurlaub im Ferienhaus auf Fanö

Mit seinen Sandstränden, der malerischen Naturkulisse und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten eignet sich Fanö ideal für Familienurlaube. Sandburgen bauen, Radtouren, Picknicks in freier Natur, Beachvolleyball spielen, Drachen steigen lassen: Kindern Wird bei einem Urlaub im Ferienhaus Fanö garantiert nicht langweilig. Dafür sorgen nicht zuletzt unzählige Veranstaltungsangebote für die ganze Familie rund um die Ferienhäuser in Fanö. Aber auch Familienausflüge bieten sich an. So kann das in rund 70 Kilometern Entfernung gelegene Legoland problemlos mit dem Auto erreicht werden. Abschließen lässt sich ein vielseitiger Urlaubstag in Fanö mit dem Besuch eines der hervorragenden Restaurants der Insel oder schlicht meinem gemeinsamen Spieleabend im eigenen privaten Ferienhaus beenden.

Dänemark und Fanö - Die Geschichte

Vögel in FanøDas Wattenmeer

Fanö (dänische Schreibweise Fanø) kann auf eine abwechslungsreiche Geschichte voller Höhen und Tiefen zurückblicken. Die in Dänemark gelegene, etwa 50 Kilometer von Sylt entfernte Insel in der Nordsee, nahm ihre Anfänge als einfache Sandbank, deren belegbarer Ursprung ins 13. Jahrhundert zurückreichte. Für die ersten Bewohner der Neuzeit stellte vor allem der Flugsand ein großes Problem dar, das erst mit der späteren Anlage der Klitplantage (Klit bedeutet so viel wie "Düne") weitestgehend gebannt werden konnte.

1741 gelang es den Bewohner der lange Zeit unbesiedelten Sandbank, sich von der dänischen Krone freizukaufen. Die Blütezeit Fanös wurde im 19. Jahrhundert durch den beginnenden Fokus auf die Schifffahrt eingeleitet. So besaß die Insel, auf der heute viele gerne ihren Urlaub im Ferienhaus verbringen, im 19. Jahrhundert zeitweise sogar die zweitgrößte Handelsflotte in Dänemark. Nur Kopenhagen konnte mit noch mehr Schiffen aufwarten.

Von der militärischen Bedeutung Fanös - zunächst für die deutsche Wehrmacht, später für die dänische Armee - zeugen noch heute zahlreiche Bunker, die sich an der Küste entlang schlängeln.

Heute gehört die Insel dank ihrer schönen Natur und den verschiedensten Sehenswürdigkeiten sowie der schön gelegenen Luksus Ferienhäuser zu den beliebtesten Reise‐ und Ausflugszielen Dänemarks. Nicht umsonst ist ein Ferienhaus in Fanö so begehrt.

Ein Ferienhaus and der Nordsee im Grünen

Fanö ist in erster Linie für seine landschaftliche Schönheit bekannt. Speziell die ausgeprägte Dünenlandschaft, auf die viele Ferienhäuser einen schönen Blick ermöglichen, sowie das Wattenmeer erfreuen sich großer Beliebtheit. Aber auch die Vogelwelt der in der Nordsee gelegenen Insel ist überaus vielseitig. So dient die Insel als Zwischenstation für unzählige Zugvögel, die über den Dächern der Ferienhäuser von Fanö mit unter ein echtes Spektakel veranstalten - sowohl in optischer als auch in akustischer Hinsicht. In milden Wintern bleiben sogar zahlreiche der Vögel in Fanø und können vom Ferienhaus aus beobachtet werden.

Egal, ob Sie ein Ferienhaus im Hauptort Nordby, in Rindby oder im kleinen Sønderho mieten, die faszinierende Natur der Insel lässt sich von überall betrachten. Auch die eigens angelegte Ferienanlage Fanö Bad, in der zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen zur Verfügung stehen, bildehierkeine Ausnahme.

Sønderho - Die womöglich schönste Ortschaft in Dänemark

Haben Sie ein Ferienhaus in Fanö gemietet, ist es ein leichtes, die als eine der schönsten Orte in Dänemark geltende Insel zu erkunden. Liegt ihr Ferienhaus nicht ohnehin in Rindby oder Sønderho, lohnt es sich die beiden pittoresken Ortschaften zu besichtigen.

So bestimmen in dem gerade einmal 400 Einwohner großen Sønderho alte Fachwerkhäuser, von denen heute 70 unter Denkmalschutz stehen, das Bild‐ und das alles vor der fantastischen Dünenlandschaft der Insel. Nicht umsonst wird Sönderho zu den schönsten Orten Dänemarks gezählt. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich eine Besichtigung des Museums "Hannes Hus", in dem Besuchern ein Einblick in das frühere Leben der Inselbevölkerung gewährt wird. Aber auch eine ganze Reihe weiterer Museen und interessanter Ausstellungen laden beim Bummeln durch den Ort zu einem Besuch ein. Als Wahrzeichen Sönderhos gilt die schöne alte Mühle des Ortes, die noch aus dem 19. Jahrhundert stammt. Sie beherbergt ein Landwirtschaftsmuseum und kann besichtigt werden. Ein weiteres Must-see in dieser so vielseitigen Ortschaft ist die Sönderho Kirche, in der atemberaubend detailreiche Schiffsmodelle ausgestellt sind. Gleiches gilt übrigens für die Kirche in dem ebenso faszinierenden Nordby.

Kunstwochen im Mai und der jährliche Festtag Sønderho Dag, währenddessen sich zahlreiche Einheimische in traditionelle Volkstrachten hüllen, runden das Erlebnis in Sønderho ab. Nicht verwunderlich also, dass die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Ortschaft sehr begehrt sind.

Bunt, bunter, Drachenfestival

Drachenfestival

Haben Sie ein Ferienhaus Fanö günstig gemietet, erwartet Sie neben den landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten auch eine ausgeprägte Veranstaltungskultur. Ein Beispiel ist das Drachenfestival von Fanö. Jedes Jahr im Juni treffen sich hier Drachenfliegerfreunde aus zahlreichen Ländern und bilden das International größte Kiteflyer-Meeting der Welt. Während des mehrtägigen Drachenfests schweben Tausende Drachen über den Stränden der Insel und bilden ein buntes Kaleidoskop, das Sie garantiert nie vergessen werden. Viele Ferienhäuser bieten einen tollen Blick auf dieses Spektakel. In einer Familienfreundlichen Atmosphäre können Sie sich auch selbst am Drachenfliegen ausprobieren - gerade für Kinder ein tolles Erlebnis. Nach Möglichkeit empfiehlt es sich, den Urlaub so zu planen, dass Sie Ihr Ferienhaus Fanö während des Drachenfestivals mieten.

Urlaub im Ferienhaus: Aktivitäten auf und rund um Fanö

Fanø Bryghus

Obwohl es hier mehr Ferienhäuser als in vielen anderen Gegenden von Dänemark gibt, ist Fanö gerade einmal knapp 16 Kilometer lang und 5 Kilometer breit. Es bietet sich folglich an, die Insel vom Ferienhaus aus zu erkunden. Zahlreiche Wander- und Radwege rund um die Ferienhäuser schaffen hierzu die besten Voraussetzungen.

Selbstverständlich sind auf der Insel noch zahlreiche weitere Aktivitäten möglich - von Beachvolleyball-Turnieren am Strand über Restaurantbesuche bis hin zum Besuch von Trödelmärkten hat Fanö in Dänemark alles zu bieten. Restaurants und Co. befinden sich oftmals nur wenige Schritte von Ihrem Ferienhaus entfernt. Immer wieder werden auch Veranstaltungen für die Gäste der vielen Ferienhäuser auf Fanö geboten.

Ein besonderes Highlight ist der in die Natur eingebettete Golfplatz Fanø Golf Links ‐ und zwar nicht nur für Golfer. Perfekt in das Landschaftsbild integriert, ist der älteste noch immer existierende Golfplatz in Dänemark kaum von der ihn umgebenden Natur zu unterscheiden.

Zudem bieten sich Familienausflüge in die Stadt Esbjerg, in den Givskud Zoo oder ins nahegelegene Legoland an. So bleibt es Ihnen überlassen, wie viel Zeit Sie in Ihrem Ferienhaus auf Fanö verbringen möchten.

Kontaktinfo Hovedgaden 12, Nordby
DK-6720 Fanø
Tel.:+45 75162600
Email: info@fanohus.dk
  • Feriehusudlejernes Brancheforening
  • ReisegarantInsolvensversicherung

Keines der Ferienhäuser entspricht allen Ihren Wünschen!

Versuchen Sie zum Beispiel Folgendes:

  • in einem größeren Gebiet suchen,
  • wählen Sie Samstag als Anreisetag,
  • wählen Sie 7 Übernachtungen oder
  • entfernen Sie einige der Kriterien.
Alert
close
close